Siedlerbusrennen

Gruppenbild aller fünf Busse auf einem Siedlerspiel der alten Edition.
Alle Busse an der Startlinie

Schon vor einige Zeit hatten Marius, Céline und ich die Idee, testweise mal ein Travelbug-Rennen zu veranstalten. Einfach um zu sehen, „wie das so ist“.

Da passte es sich hervorragend, dass mir ein Kosmos-Supporter (nachdem Marius in angefixed hatte) auf einer Spiele-Convention ein Rudel „Siedler von Catan“ Busse in die Hand drückte. Und genauso gut passte es sich, dass Céline zwei Wochen später Geburtstag gefeiert hat und somit eine gute Gelegenheit zum Start bot.

Und so sind am 02.03.2008 fünf Siedlerbusse aufgebrochen, die Welt zu bereisen und ihren Besitzern Ehre zu machen. 529 Tage (13.08.2009) später ist dann die Endabrechnung und wir werden sehen, „wie das so war“.

Punktevergabe

Die Busse sollen schnell und weit reisen und durch viele Hände gehen. Daher haben wir uns für folgende Punktevergabe entschieden.

1 Punkt – pro gereistem Kilometer

23 Punkte – pro Cacher (Wenn also ein Cacher einen Bus in mehrere Caches einloggt, gibt es dafür nur einmal 23 Punkte. Grabben bringt keine Punkte)

115 Punkte – pro Cache wenn im Cachenamen die Worte „Siedler“ oder „Catan“ vorkommen (gleich welcher Sprache)

5 Punkte – pro Staatswechsel

Das Teilnehmerfeld

Harald – kunstkeks
Holterdipolter – Asayah
Grottenmolch – Astartus
Sandfuchs – Buccaneer23
Schpied Bus – Fupsy
Referenz-TB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.